News:

Seit Juni 2016 bin ich nicht mehr tätig als Plastischer Chirurg in der Pallas Klinik, Olten. In den Sommermonaten werden alle Vorbereitungen von mir getroffen um mich in kürze als Plastischer Chirurg in Luzern niederzulassen.

Ab dem 01-10-2016 bin ich wieder für Sie da. Weitere Informationen folgen in Kürze.

 

Herzlich Willkommen auf meiner Website,
An dieser Stelle möchte ich Ihnen ein paar Informationen geben welche für Sie als Patient und Kunde von Bedeutung und Nutzen sind.

Über meine Person:
Seit 15 Jahren praktiziere ich als selbstständiger Facharzt Plastische, Rekonstruktive- und Handchirurgie.
Da, wo mein Aufgabengebiet in den ersten neun Jahren sowohl die allgemeine Plastische, Rekonstruktive- und Handchirurgie, als auch zu 50% die Ästhetische Chirurgie umfasste, habe ich mich in den vergangenen sechs Jahren vollends der Ästhetischen Plastischen Chirurgie gewidmet.
Seit 2015 bin ich in der Pallas Klinik in Olten tätig.
Weitere sachliche Informationen finden Sie supplementär in meinem Curriculum Vitae.

Was ich meinen Patienten erzähle:
Sollten Sie sich seriös mit dem Gedanken tragen eine ästhetische Behandlung ausführen lassen zu wollen, dann ist eine persönliche Konsultation (Beratung) ein erster und sogleich essentieller Schritt.
Im persönlichen Gespräch können Sie Fragen stellen und Ihre Wünsche und Probleme darlegen. Es kann ein Informationsaustausch stattfinden, welcher speziell auf Sie abgestimmt ist.

Bei der Beurteilung ob eine operativer Behandlung wohl oder nicht zu empfehlen ist, spielen erfahrungsgemäß eine Vielzahl von Faktoren eine Rolle. Denken Sie hierbei vergleichsweise an Ihren allgemeinen Gesundheitszustand, welcher vorab überprüft werden sollte.
Ferner ist eine realistische Einschätzung dessen was ein operativer Eingriff wohl oder nicht zu bewirken vermag von wesentlicher Bedeutung. Ergänzend spielt neben der ‘Einschätzung’, noch ein anderer Punkt eine wichtige Rolle: die ‘Erwartung’!
Kommt das Resultat einer operatieven Veränderung mit der Vorstellung (Erwartung) welche Sie vorab hatten überein, dann werden Sie zufrieden nach Hause gehen. Entspricht das Resultat jedoch nicht Ihren Erwartungen, dann werden Sie enttäuscht sein. Um die Chance auf Letzteres zu verringern, versuche ich Ihnen bei einer Konsultation offen und realistisch zu veranschaulichen was wohl aber auch was nicht möglich ist. In diesem Zusammenhang werde ich Sie auch ausführlich auf die Risiken hinweisen, welche mit jedem operativen Eingriff verbunden sind. Die Chance ist dann auch gegeben, dass ein Ratschlag meinerseits nicht dem entspricht was Sie sich erhofft oder erträumt hatten. Aber trösten Sie sich: diese Enttäuschung ist weit weniger kostspielig, als sie es denn wäre im Falle eines unerwünschten Resultates!

Speziale Techniken, Neuheiten in der Plastische  Chirurgie
Im Gegensatz zu dem was manche Artikel im Internet oder in glossy Magazinen Sie glauben lassen möchten, gibt es keine `Wundertechniken`, keine spezialen Apparate und auch keine neuen Verfahren die aus einem Chirurgen einen Superheld machen der unter Mithilfe dieser Mittel Traumresultate erzielt.

Gute Resultate sind und bleiben Abhängig von der Erfahrung und dem Können desjenigen, der die Operation ausführt.

 

Lidmaatschappen:

  • FMH: Fédération des Médecins Helvetia: www.fmh.ch
  • VSAO: Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und Ärzte: www.VSAO.ch
  • ISAPS: International Society of Plastic Surgery: www.ISAPS.com
  • NVEPC: Dutch Sosiety for Aesthetic Plastic Surgery: www.NVEPC.nl
  • NVPC: Dutch Society of Plastic Surgery: www.NVPC.nl